X
  GO
Gut zu wissen!

Die Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf ist eine gemeinschaftliche Einrichtung der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain und der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinden vor Ort. Die Bücherei steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen, egal welcher Religion oder Weltanschauung. Hier können Sie nach Herzenslust zwischen Romanen, Kinderbüchern, Sachbüchern, Gesellschaftsspielen, DVDs, Tonies, Games und Zeitschriften stöbern, auswählen und diese ausleihen.

Die Anmeldung für die Bücherei geht ganz einfach: 

Den Personalausweis vorzeigen, Anmeldekarte ausfüllen und schon kann es losgehen. Der Leseausweis ist kostenlos.

1. Was kann man in der Bücherei machen?

Die Bücherei ist eine Kultur-und Freizeiteinrichtung.

Hier kann man in einer der gemütlichen Leseecken mit einem Buch oder einer Zeitschrift entspannen. Unsere kleinen Besucher finden  in der Kinderecke Bücher, Hör-CDs, Tonies  und Kinder-DVDs. Für Jugendliche und ältere Kinder gibt es ebenso ein breites Medienangebot. Es stehen außerdem zwei PCs für die Kunden zur Verfügung. Hier darf recherchiert aber auch geschrieben und ausgedruckt werden. Schulklassen und Kindergärten können sich gerne für Führungen und Aktionen rund um das Lesen und Vorlesen anmelden.

 

     

 

 

 

 

2. Wie kann ich ausleihen?

Sie benötigen dazu einen Leseausweis. Diesen bekommen Sie kostenlos an der Ausleihtheke. Bitte zeigen Sie bei der Anmeldung Ihren Personalausweis vor und füllen Sie die Anmeldekarte der Bibliothek aus.

Kinder benötigen die Zustimmung und die Unterschrift der Eltern. Bitte begleiten Sie daher Ihr Kind beim ersten Besuch der Bücherei und halten Sie dabei Ihren Personalausweis bereit. Der Büchereiausweis ist kostenlos. Ein Ersatzausweis kostet  2,50 Euro.

 3. Kostet die Ausleihe etwas?

Die Entleihung der meisten Medien ist kostenlos.
Nur DVDs und Konsolenspiele (Games)
kosten 0,50 € pro Ausleihe und Woche bzw. Verlängerung. Die Entleihung von Lernsoftware ist kostenlos.

4. Wie lange kann man Medien ausleihen?

Bücher :                                                              4 Wochen

Spiele, CDs (Hörbücher und Musik-CDs,

Kinder-und Jugend-CDs),

Konsolenspiele (Games) :                                 2 Wochen
DVDs und Zeitschriften:                                    1 Woche

4.1. Und wenn man etwas länger behalten möchte?

Die Leihfrist aller Medien kann bis zu dreimal verlängert werden, wenn sie nicht von einem anderen Leser vorbestellt wurden. Für DVDs und Konsolenspiele (Games) wird bei einer Verlängerung noch mal die Ausleihgebühr fällig.

Sie können telefonisch unter 02741-973191, per mail oder über unsere Homepage verlängern. Dazu benötigen Sie Ihre Lesernummer (siehe Ausweis - bitte mit allen Ziffern angeben!) in Verbindung mit einem Password, welches in der Regel Ihr Geburtsdatum ist. (TT.MM.JJJJ) Auch hier bitte beachten, dass Sie alle Zahlen und Punkte eingeben!

5. Abgabetermin vergessen - was tun?

Wird die Leihfrist überschritten, wird eine Säumnisgebühr und eine pauschale Mahngebühr fällig. Die genauen Überziehungsgebühren entnehmen Sie bitte unserer Benutzungsordnung. Diese bekommen Sie bei der Anmeldung in der Bücherei
ausgehändigt und sie ist in der Bücherei zu den Öffnungszeiten einsehbar.

6. Kann man Medien vorbestellen?

Sie können alle ausgeliehenen Medien für 0,50 € pro Titel vorbestellen.
Das Medium wird bei Rückgabe für Sie zurückgelegt und Sie werden telefonisch benachrichtigt.

7. Was macht man, wenn man den Bibliotheksausweis verloren hat?

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitte den Verlust unter Tel. 02741-973191 oder 02741-973216 melden. Der Ausweis wird dann von uns vorerst gesperrt. Einen Ersatzausweis bekommen Sie für 2,50 €.
 

Sie finden hier keine Antwort auf Ihre Frage? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.